Wandervorwort

 

Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen geschieht auf eigene Gefahr. Für Körper- und Sachschäden haftet weder die Abteilung noch der Wanderführer. Für Mitglieder des SGV besteht eine Wanderverein-Verbundversicherung (kombinierte Haftpflicht- und Unfallversicherung). Die Wanderordnung des SGV gilt für alle Veranstaltungen. Sie ist für jeden Teilnehmer verbindlich.

 

Bei schwierigen Wettersituationen z.B. Sturm, Schnee, Glätte etc. können Wanderungen u.U. nicht wie angegeben durchgeführt werden. Gegebenfalls muss eine Wanderung abgesagt werden. Dies liegt im Ermessen der Wanderführer.

 

Für die Wanderungen bitten wir feste, dem Fuß Halt bietende Wanderschuhe mit guter Profilsohle, wetterfeste Kleidung und einen Tagesrucksack mit ausreichend Getränken und Verpflegung für unterwegs mitzunehmen.

 

Zu allen Wanderungen und Veranstaltungen sind Nichtmitglieder als Gäste herzlich willkommen.