Wissenswertes zum Thema: Was ist eine Hasenhochzeit?

oben neu

Wissenswertes zum Thema:

Was ist eine Hasenhochzeit?

Im Frühjahr geht es auf den Äckern hoch her. Die Feldhasen sind in der Paarungszeit. Dieses Ereignis wird auch „Hasenhochzeit“ genannt, denn die Hasen-Männchen, die Rammler, werben um die Hasen-Weibchen. Allerdings geht es dabei nicht immer sehr romantisch zu.

hasenhochzeit

Es scheint, als hätten die Feldhasen vergessen, dass sie eigentlich Einzelgänger sind und überwiegend nachts unterwegs sind.

Am hellen Tag können wir turbulente Verfolgungsjagden beobachten. Mit Sprüngen, Haken und Stubsern versuchen die liebestollen Rammler, eines der Hasen-Weibchen für sich zu gewinnen.

Dabei kriegt aber so manch einer etwas auf die Löffel: Die Weibchen sind wählerisch und wenn sie nicht zufrieden sind, stellt das Weibchen sich auf die Hinterläufe und wehrt den Rammler mit gezielten Boxschlägen ab.