FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
   

Soziale Netzwerke  

   

Besucherzähler  

Heute1
Gestern28
Woche164
Monat737
Insgesamt33349

Aktuell sind 43 Gäste und keine Mitglieder online

   

Anmeldung  

   
WetterOnline
Das Wetter für
Feudingen
   

Aktuelles

Logo Kopf      

     

            Aktuell

Ausgabe 3-2018                       

Liebe Mitglieder!

Die Festwoche zur 800-Jahr-Feier von Feudingen liegt hinter uns. Ein rauschendes Fest, über das man sicher noch lange reden wird. An den vier Festtagen haben über 8.000 Menschen Feudingen besucht. Der Wettergott war besonders gnädig. Viele ehrenamtliche Helfer und Helferinnen aus Vereinen aber auch Privatpersonen haben für den guten Ablauf und die Durchführung der einzelnen Tage gesorgt. Auch unser SGV war aktiv dabei. Ob es die komplette Organisation und Durchführung der Küche und des Thekendienstes beim Festkommers war oder die Beteiligung am Festzug mit einem liebevoll gestalteten Festwagen und einer großen, bunten Fußgruppe – unser SGV hat sich prächtig präsentiert.

Am letzten Wochenende im Mai waren wir dann beim Wanderfest Oberes Lahntal der TKS dabei. Mit über 40 Wanderern machten wir uns auf den Weg ins Ilsetal, das „Banfer Schulwegelchen“ hinauf zum „Billerweg“ bis zur „Indel. Dort trafen wir auf unseren Festwagen, der den Wagen „voll geladen“ hatte mit SGVlern, die nicht mehr so gut zu Fuß sind. Nach einem kleinen Picknick und einer Vorführung des Holzrückens mit Pferden im Wald, führte uns der Weg nur noch bergab bis zum Banfer Heimatmuseum. Hier im Innenhof warteten kalte Getränke, Gegrilltes, Kaffee und Kuchen und „handgemachte Musik aus der Quetsche“ auf uns. Auch dies war ein rundherum gelungenes Fest.

Am 09. Juni schaute dann die ganze große SGV-Familie auf Feudingen und die Delegiertenversammlung. Es kamen weit über 200 Delegierte aus Nah und Fern, um hier den neuen Präsidenten des SGV zu wählen. Wir erinnern uns: Andreas Hollstein war von seinem Amt als Präsident Anfang des Jahres zurückgetreten, nachdem er im November letzten Jahres Opfer einer Messerattacke in Altena geworden war. Mit großer Mehrheit wurde der Landrat des Märkischen Kreises, Thomas Gemke, als neuer Präsident gewählt. Auch hier hatte eine große Helferschar unserer SGV-Abteilung für eine schön dekorierte Volkshalle, leckeren Kuchen und Schnittchen und einem hervorragend organisiertem Ablauf bei der gesamten Bewirtung der Veranstaltung geholfen, so dass neben einer Einladung aller Helfer und Helferinnen nach Arnsberg uns Thomas Gemke versicherte: „Mit eurem Einsatz hier und heute, habt ihr die Messlatte für andere Abteilungen, die künftig die Delegiertenversammlung ausrichten wollen, ganz schön hoch gelegt.“

Auch unsere verschiedenen Wanderungen wie der „Löffelpfad“ in Helberhausen, der Weg zu „Bad Laasphe tafelt“ oder die „Buchholztour“ waren ein Erlebnis. Die Familienaktion auf der „Sackpfeife“ musste aufgrund zu weniger Anmeldungen leider ausfallen.

Am Freitag, 06. Juli treffen wir uns zum nächsten Stammtisch im Auerbachtal. Willi Bernshausen hat den Festzug unserer 800-Jahr-Feier gefilmt. Diesen Film werden wir an diesem Abend zeigen.

Am Sonntag darauf, 08. Juli, begeben wir uns auf unsere jährliche Frühwanderung mit anschließendem Frühstück. Der Weg führt uns diesmal rund um das „Goldene Ei“ in Bad Berleburg. Treffpunkt ist morgens um 6 Uhr an der Wandertafel Volksbank in Feudingen. Anmeldung ist unbedingt erforderlich bei den Wanderführern Annegret Roth und Alfons Herbst, Tel. 02754-8089.

Änderung zum Plan: Die Wanderung „No da Arwed“ verschiebt sich eine Woche nach vorn auf den Freitag, 20. Juli. Treffpunkt um 18 Uhr an der Wandertafel bei der Volksbank. Wanderführer ist Helmut Stützel, Tel. 02754-766.

Am Mittwoch, 01. August, wird es herrschaftlich. Die Mittwochswanderung begibt sich auf eine Zeitreise durch das Schloss Berleburg. Treffpunkt ist um 13 Uhr an der Wandertafel bei der Volksbank. Wanderführer hier sind Agnes und Hermann Hoffmann, Tel. 02754-271 und Gerhard Dellori, Tel. 02754-8458.

Einige wenige Plätze sind noch frei am Sonntag, 19. August. Wir haben wir einen Bus gechartert und fahren nach Detmold zum Deutschen Wandertag. Vor Ort haben wir ca. 7 Std. Zeit das bunte Treiben und das Rahmenprogramm des Deutschen Wandertages zu genießen. Nachmittags findet der große Festumzug aller Wandervereine Deutschlands statt. Wer Interesse hat, kann bei einer kleinen privaten Stadtführung Detmold kennenlernen. Die Buskosten inklusive Wandertagsplakette belaufen sich auf 25 € für Mitglieder. Anmeldung bei Claudia und Hans-Hermann Weber, Tel. 02754-8588.

Ebenso gibt es noch einige wenige freie Plätze bei unserer Musical-Reise zur Freilichtbühne nach Hallenberg am Sonntag, 26. August. Wer es in der Zeitung gelesen hat, das Stück „My Fair Lady“ hat einen grandiosen Saisonstart hingelegt. Wer sich diesen Leckerbissen nicht entgehen lassen möchte, sollte sich umgehend anmelden bei Hans-Hermann oder Claudia Weber, Tel. 02754-8588. Kosten für die gemeinsame Busanreise und die Eintrittskarte 25 €.

Zum Schluss möchten wir Interessierte zur Jahreshauptversammlung des SGV Bezirkes Wittgenstein, am Donnerstag, 05. Juli um 19 Uhr im Rummilinge-Haus in Bad Berleburg Raumland einladen. Bei dieser Versammlung soll ein neuer Bezirksvorsitzender gewählt werden.

Wir wünschen allen einen schönen Sommer und bitte schon mal Samstag, 01. September vormerken! Wir feiern Geburtstag und laden zum „Wittgensteiner Wandertag“!

Mit einem Frisch Auf!

Euer Vorstand

 

 

  


 

1

Das Deutsche Wanderabzeichen

Wandern ist gesund. Am besten wandert man das ganze Jahr über. Je regelmäßiger, desto besser. Deshalb belohnt der Deutsche Wanderverband regelmäßiges Wandern im Verein mit dem Deutschen Wanderabzeichen. Sie müssen dafür kein Mitglied sein – Gäste sind herzlich willkommen!

Das Deutsche Wanderabzeichen in Bronze, Silber, Gold
Das Deutsche Wanderabzeichen in Bronze gibt es, wenn Sie die Anforderungen das erste Mal erfüllen. Beim dritten Mal bekommen Sie das Deutsche Wanderabzeichen in Silber verliehen, nach dem fünften Mal das Deutsche Wanderabzeichen in Gold. Pro Kalenderjahr können Sie die Leistung ein Mal erbringen.

Wander-Fitness-Pass
Um nachzuweisen, dass Sie die Anforderungen erfüllt haben, können Sie bei unseren Wanderführern den Wander-Fitness-Pass bekommen. Jede geführte Wanderung lassen Sie sich vom Wanderführer in Ihrem Pass bestätigen. Der Wander-Fitness-Pass gilt bei allen Wandervereinen, die Mitglied im Deutschen Wanderverband sind.

Weitere Informationen unter www.deutsches-wanderabzeichen.de

Link: SGV Hauptverein / Wandern / Wanderabzeichen


 

   
Copyright © 2018 Webseite des SGV Oberes Lahntal Feudingen e. V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© made by eddy